Das verlassene Bergwerk am Spieljoch im Zillertal

Das interaktive Outdoor-Escape-Abenteuer am Spieljoch

Dieses interaktive Abenteuer "Das verlassene Bergwerk am Spieljoch" im Zillertal lockt Wagemutige in einen Wettlauf um ein geheimnisvolles Erbe am Spieljoch. Der gewiefte Großvater Mauritsch hat sich ein ganz besonderes Testament ausgedacht - mit allerlei Potenzial für Familienkrach.

Mit einer geheimnisvollen Karte schickt er die BesucherInnen und seine Erben auf eine ereignisreiche Schatzsuche von der Bergstation über die Speicherseen bis hin zur Mittelstation. Der Clou dabei ist: Nur, wer als Erstes alle kniffligen Rätsel und Aufgaben löst, findet den richtigen Weg durch das gefährliche Labyrinth im verlassenen Bergwerk, gelangt an den mysteriösen Gegenstand und hat Anrecht auf das vielversprechende Erbe des reichen Großvaters.

Haben BesucherInnen alle Aufgaben und Rätsel gelöst wartet ein großes Gewinnspiel mit tollen Preisen auf sie.

Screenshots und Hörproben

Einige Eindrücke in Bild und Ton direkt aus dem Hörspiel-Erlebnis - bitte die Lautsprecher aktivieren.

Download und Installation

Unter dem folgenden Link können Sie sich das Hörspiel-Erlebnis direkt auf Ihrem Smartphone installieren.

Zum Download

Fakten

Anwendungsfall

Abenteuerspiele

Auftraggeber

Tourismusverband Erste Ferienregion im Zillertal

Umsetzung

Sommer 2021 - Sommer 2022

Drehbuch

Gerd Pircher, Haymo Pircher und Julienne Schult

Vertonung

Gigaphon Entertainment

Illustrationen

PIRG-Comics

Installationen

boscoduro

Dauer

ca. 2,5 Stunden

Anzahl an Stationen

13 Stationen

Sprecher

Erzähler: Christian Schult; Bettina: Dagmar Bittner; Helmut: Marc Schülert; Cousin Hans-Peter: Martin Sabel; Cousine Anna-Luise: Saskia Haisch

Sprachen

Deutsch, Englisch
Zurück zur Übersicht