Farbenspiele am Weissensee

Drei sinnliche Entdeckungsreisen zum Thema Farbenspiele am See

Auf drei interaktiven Erlebniswegen entlang des wunderschönen Weissensees entdecken die SpielerInnen die Bedeutungen und Geheimnisse um die prächtigsten Farbenspiele der Natur. Sie begleiten dabei den beiden Naturpark-Rangern Susanne und Kurt, denen es mithilfe kniffliger Fragen und spannender Aufgaben gelingt, die Aufmerksamkeit der BesucherInnen noch stärker auf die farbenprächtige Welt um sie herum zu lenken und die Spaziergänge zu entschleunigen.

Während es bei der Feuchtwiesenwanderung primär ums Locken und Wiedererkennen geht, führt der Seelehrpfad in die Themen Orientieren und Staunen ein, und der *Fischlehrpfad* in die Themen Warnen und Tarnen.

Screenshots und Hörproben

Einige Eindrücke in Bild und Ton direkt aus dem Hörspiel-Erlebnis - bitte die Lautsprecher aktivieren.

Fakten

Anwendungsfall

Natur & Wandern

Auftraggeber

Amt der Kärntner Landesregierung

Umsetzung

Herbst 2020 bis Sommer 2021

Drehbuch

Thomas Strolz

Vertonung

Gigaphon Entertainment

Sprecher

Susanne: Sara Wegner, Kurt: Marc Schülert

Sprachen

Deutsch
Zurück zur Übersicht