Der vergessene Turm

Ein Entdeckungs- und Rätselparcour in der Natur

Das HörSpiel-Abenteuer „Der vergessene Turm“ wurde von dem Spieldesigner Gerald Fröhlich konzipiert und lädt dazu ein die Natur mit Achtsamkeit und Konzentration zu beobachten, um durch Lösen kniffliger Aufgaben und Rätsel die verlorene Strophe des Alten Liedes zu finden. Am Ziel angelangt lüftet das vervollständigte Lied das Geheimnis des vergessenen Turmes.

Screenshots und Hörproben

Einige Eindrücke in Bild und Ton direkt aus dem Hörspiel-Erlebnis - bitte die Lautsprecher aktivieren.

Fakten

Anwendungsfall

Abenteuerspiele
Wander- und Erlebniswege

Umsetzung

Winter 2015 - Sommer 2016

Drehbuch

Gerald Fröhlich

Vertonung

Gigaphon Entertainment

Illustrationen

eekhoorn illustration

Installationen

Mathias Künzler

Dauer

ca. 2 Stunden

Anzahl an Stationen

8 Stationen

Sprecher

Erzähler/Capricorn: Werner Wilkening, Seb: Christian Schult, Wind: Martin Sabel, Alte Seele: Ulrike Johannson, Junge Seele: Katharina von Daake, Prinzessin: Bettina Zech

Sprachen

Deutsch
Zurück zur Übersicht