Supermaria rettet die SDGs

In diesem interaktiven Hörspiel-Abenteuer geht es um die 17 Sustainable Development Goals - kurz SDGs. Supermaria und Luis haben in den letzten Wochen in mühevoller Arbeit in der ganzen Stadt Lienz die verschiedenen Globalen Ziele an die Geschäfte, Einrichtungen und besondere Orte verteilt. Nun hat aber ein böser Drache alle SDGs gestohlen. Es ist nun die Aufgabe der Spieler*Innen Supermaria und Luis zu helfen, die verschiedenen Globalen Ziele wieder den Stationen zuzuordnen. Dabei gilt es knifflige Rätsel und spannende Aufgaben zu meistern. Die Besucher*Innen erkunden so spielerisch das nachhaltige Lienz.

Dieses Projekt wurde von der Pädagogischen Hochschule Tirol (Birgit Hippacher, Helga Mayr) und den Schüler*innen der BHAK Lienz entwickelt. Es richtet sich sowohl an Einheimische, als auch Touristen und dient als Unterrichtsmodell für die Lehrerfortbildung.

Supermaria rettet die SDGs in Lienz - das interaktive Hörspiel-Abenteuer

Zusammenfassung

Das interaktive Hörspiel-Abenteuer durch das nachhaltige Lienz

Geschrieben

16.09.2021, 06:46

Lesezeit

1 Minute

Downloads

Zurück zur Übersicht